Ferragosto in Meran

Der Ferragosto, der 15. August, findet seit gut 2.000 Jahren statt. Kaiser Augustus proklamierte diesen Tag als Ferientag. Er ist der heißeste des Jahres und ist der Wendepunkt des Sommers. Einst wurde der ganze Monat gefeiert, heute ist es nunmehr nur ein Tag. Am 15. bleiben somit alle Geschäfte und Ämter geschlossen. Zudem ist es der Tag zu Ehren der Jungfrau Maria, der Hochunserefrauentag. In jedem noch so kleinen Dorf Italiens wird gefeiert. Mit Musik, Prozessionen und Festen. Auch in und um Meran wird gefeiert. Es gibt den Pfelderer Kirchtig mit Messe und Prozession, in Marling finden mehrere Konzerte statt, in Schnals gibt es Frühschoppen, Musik und Messe mit Prozession und am Timmelsjoch am Schneeberg in Rabenstein eine Hl. Messe.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.