Kunst Meran

Am 11. Februar eröffnet die Kunst Meran in der Laubengasse 163 die Ausstellung „Neue Architektur in Südtirol 2006 – 2012“. Die Ausstellung zeigt ausgewählte Objekte der zahlreichen in den letzten Jahren entstandenen Bauobjekte, die für die unterschiedlichsten Nutzungen entworfen wurden. Der Kurator Flavio Albanese zeigt von der Heizungszentrale bis zur Brücke oder einer Grundschule eine große Auswahl der in den letzten Jahren mit Phantasie und vielen guten Ideen entstandenen architektonischen Projekte. 280 Projekte werden insgesamt unter Augenschein genommen. Eine internationale Jury entscheidet für die 36 besten Werke. Zu den Entscheidungskriterien gehört die Unbeständigkeit, die Vorläufigkeit, die Narrativität und die zeitgenössische Neudefinition von Landschaft und Idee. Die Ausstellung ist dienstags bis sonntags jeweils von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Infos unter: http://www.kunstmeranoarte.org/Ausstellungen.ausstellungen.0.html

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.