Meran literarisch

Meran ist seit jeher mit der Literatur eng verbunden. Seine idyllische Lage hat zahlreiche Schriftsteller zu Werken inspiriert. Und viele sind hierher gekommen, um sich zu entspannen und haben ihren Roman vollendet. Daher ist es nicht verwunderlich, dass im Jahr zahlreiche literarische Veranstaltungen stattfinden. Eine der wichtigsten ist der “Lyrikpreis“, der alle zwei Jahre an deutschsprachige Schriftsteller vergeben wird. Eine noch neue, aber schon sehr erfolgreiche Veranstaltung ist der “Appuntamento a Merano“, der im Sommer stattfindet. Schriftsteller, Regisseure und Journalisten treffen sich hier zusammen mit Wissenschaftlern. Eine tolle Idee ist auch der Lyrikpfad auf der Gilf-Promenade. Er lädt mit literarischen Bänken zum Verweilen und Denken ein. Sprüche bekannter Autoren wie Ezra Pound, R. M. Rilke oder Mario Luzi inspirieren in der Natur.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.