Pferderennen in Meran

Vollblüter aus ganz Europa treffen sich in Meran Mais, um am Großen Preis von Meran Forst teilzunehmen. Am 30. September findet das alljährliche Hindernisrennen wieder statt, das zu den bestdotiertesten und prestigereichsten des Landes gehört. Wieder mal wird die Pferderennbahn zum Schauplatz eines großen, sportlichen Events. In den vorangegangenen Forfaits wurden bereits die ersten eliminiert, so dass am großen Tag nur noch elf Pferde im Rennen um die Prämie von 250.000 € teilnehmen. Das Hindernisrennen, das erste Mal 1935 ausgetragen, wurde schnell zu einem der renommiertesten in Italien. Während des Rennens müssen die Pferde mit ihren Reitern 24 Hindernisse auf insgesamt 5.000 Meter fehlerfrei hinter sich bringen. Zu den Rennen gibt es noch ein umfangreiches Rahmenprogramm zur Unterhaltung.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.