Tallner Winter

Vom 26. Dezember bis zum 10. Februar 2013 ist wieder der Tallner Winter. Was ist an ihm so besonders? Er kann hier ganz ohne Massentourismus der Skigebiete erlebt werden. In der puren Natur, Schneeschuhwandern ganz alleine, Tourengehen in kleinen Gruppen, Schlittenfahrten durch die verwunschene Winterwelt oder Wandern und die Tiere beobachten. Dazu laden gleich mehrere Gasthäuser ein: die Gasthäuser Sterneck, Prennager und Hochwies in Prenn, die Gompm Alm am Hirzer und der Haashof in Videgg. Die Natur in ihrer vollen Schönheit genießen, köstliche einheimische Gerichte probieren, auf präparierten Pisten Skiwandern, rodeln oder spazieren gehen. Toll für die ganze Familie oder zusammen mit Freunden. Jeden Samstag können Kinder sich einen Schlitten leihen und gibt es geführte Schneeschuhwanderungen, beides gratis.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.