Wasserkraft, die Licht gibt

Das Wasserkraftwerk am Enerpass gibt sein Ende 2008 Strom und sorgt somit für eine saubere Umwelt, ohne auf ausreichend Energie verzichten zu müssen. Er ist der größte Stromerzeuger im Passeiertal und nutzt die Kraft der Passer. Dadurch wird ein hoher Beitrag an Südtirol gegeben, das sich stark für Nachhaltigkeit einsetzt und in Harmonie mit der Umwelt lebt. Eine Besichtigung des Wasserkraftwerkes ist jeweils immer am Freitag um 10 Uhr Vormittags möglich. Eine vorzeitige Anmeldung über den Tourismusverein Passeiertal ist nötig. Die Führung durch und um das Werk in St. Leonhard wird nicht nur die jungen Besucher interessieren, sondern auch jeden anderen in Staunen versetzen. Eingebettet in atemberaubende Natur ist es eine tolle Abwechslung zu Weihnachtsmärkten.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.