Webcams im Meraner Land – der direkte Blick ins Land

Eigentlich findet man sie heute überall, aber ganz bestimmt in jedem Touristenort, der ein wenig auf sich hält: Webcams. Sie sind eine tolle Sache, denn man kann direkt am Bildschirm zuhause sehen, wie das Wetter gerade im Urlaubsort ist. Und wie der Ort überhaupt aussieht. Auch das Meraner Land ist komplett be-cam-t. Jeder Ort hat sein Fenster im Internet. Ob in Meran, Lana, Naturns, Dorf Tirol, Algund, Schenna, Ulten oder anderen Ferienorten – oftmals sind es sogar mehrere. Sie stehen auf den Dächern von Touristenzentren, Hotels, Restaurants oder sogar privat, an Skistationen oder an Schutzhütten. Und alle haben sie eines gemeinsam: sie zeigen den Moment in Echtzeit. Ganz besonders toll ist das zum Beispiel für Skipisten. Ideal, um seinen Koffer richtig zu packen oder aber auch dementsprechend zu buchen. Wo liegt noch Schnee, wo ist er schon weg?

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.