Wildkräuter und die älteste Weinrebe der Welt

Das Wort ist fast unaussprechlich: ‚Versoaln‚. Das ist der Name der größten und wohl ältesten Rebe der Welt. Und die wächst in der Nähe der Burg Katzenzungen in Prissian. Jeden Donnerstag bis Ende Oktober öffnet die Burg ihre Tore, um genau diesen Wein einmal zu verköstigen und gleichzeitig eine geführte Tour durch die Burganlage zu machen. Zur Teilnahme braucht man keine Anmeldung.

Den 17. Oktober wird in Lana eine Kräuterwanderung angeboten. Nicht nur für angehende Hexen ist es gut zu wissen, welches Kraut essbar ist. Hier lernt man, dass es gar keine Unkräuter gibt, sondern alle wichtige Nahrungsmittel sind. Kräuter erkennen, richtig sammeln, sie in der Küche zu leckeren Rezepten verarbeiten und wunderbare, gesunde so genannte ‚grüne Smoothies‘ daraus bereiten. Anmeldung erforderlich.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.